SV Empor in der Bundesliga!

SV Empor Schenkenberg schnuppert Bundesligaluft

Die Tischtennis-Abteilung des SV Empor Schenkenberg 1928 e. V. war mit einigen Spielern zu Gast beim Topduell der 1. TT-Bundesliga.

Die Begegnung zwischen dem Tabellendritten aus Fulda und dem Zweitplatzierten aus Ochsenhausen entwickelte sich zum Krimi, der erst im fünften Satz des entscheidenden Einzels zugunsten der Heimmannschaft entschieden wurde. Am Ende konnte Fulda-Maberzell einen für die Playoffs wichtigen 3:2 Sieg für sich einfahren. Die spektakulären Ballwechsel, an Akrobatik grenzender Sport und die überragende Athletik der Zelluloid-Künstler haben nachhaltigen Eindruck auf die TT-Spieler aus Schenkenberg gemacht.

Nach der Partie schauten glückliche Profis und nicht minder euphorisierte TT-Amateure in die gezückten Kameras.

Bewegte Bilder gibt es hier ab 5:00 Min zu sehen:
http://ttbl.de/kompakt-und-highlights-17-spieltag/


Info-Left

Wir suchen Dich!

Suche Ehrenamtler

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Aktiven. Entweder als Sportler in den verschiedenen Abteilungen oder als Trainer und Betreuer aber auch für unsere Platzwarte oder andere Aufgaben sind engagierte Ehrenamtler/innen immer gern gesehen. Wer etwas Zeit und Interesse hat meldet sich bitte einfach bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .