D siegt gegen Borussia

Am Donnerstag wurde das Punktspiel gegen FC Borussia Brandenburg auf heimischen Rasen nachgeholt. Unsere Mannschaft kam in der ersten Halbzeit nicht gut ins Spiel. Wir reagierten mehr als zu agieren. In der 13. Minute kam es dann zu einem Torschuss des Gegners der zum Glück am Innenpfosten abprallte und somit kein Treffer war. Nach einer kurzen Trinkpause und Coaching durch die Trainer zeigten wir mehr Mut in die Zweikämpfe zu gehen und das Spiel des Gegners zu stören. Es folgten ein paar Bälle auf das gegnerische Tor, nur leider wurden diese noch ungenau geschossen und somit gab es keine Treffer. Nach der Halbzeitpause versuchten wir weiter unseren Angriff. Das Zuspiel untereinander und die Pässe wurden besser ausgeführt nur ließ die Treffsicherheit auf das Tor noch auf sich warten. Auch ein bekommener Freistoß konnte nicht umgewandelt werden.  Die Abwehr verstärkte hinten ihren Druck und ließ kaum einen Ball des Gegners durch. In der 47. Spielminute war es dann Florian der mit einem super Pass auf Jonas diesem die Möglichkeit gab auf das Tor zu zielen. Jonas erkannte seine Change und klinkte den Ball schräg ins linke Eck und somit fiel endlich das 1. Tor für unsere Mannschaft. Kurz vor Spielende in der 56. Spielminute schoss Cilian nach einem Abstoß mit einem langen Ball vor das gegnerische Tor zu Florian, der dann gekonnt den zweiten Treffer des Tages verwandelte. Unsere Mannschaft kam bei dieser Partie nur schwer ins Spiel. Tormöglichkeiten wurden nur teilweise genutzt und zu oft nicht korrekt geschossen. Die Mannschaft zeigte nicht genug Biss. Trotzdem konnten wir die kräftezehrende Partie mit einem 2:0 Sieg für unsere Mannschaft gewinnen.

Es spielten:

R.Damradt, M.Säger, M.Richter K.Saage, C.Giebeler; F.Paschke, M. Reisser, J.Krentz, T. Lüdicke, N.Ruppin

Tore erzielten:

J. Krentz (1), F.Paschke (1)

Info-Left

Wir suchen Dich!

Suche Ehrenamtler

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Aktiven. Entweder als Sportler in den verschiedenen Abteilungen oder als Trainer und Betreuer aber auch für unsere Platzwarte oder andere Aufgaben sind engagierte Ehrenamtler/innen immer gern gesehen. Wer etwas Zeit und Interesse hat meldet sich bitte einfach bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .