Verdienter Sieg der F2-Junioren

Bei schönstem Fußballwetter reiste unsere F2 nach Ferch. Nach der Niederlage am vergangenen Spieltag sollte es dieses mal wieder ein Sieg eingefahren werden. Von Beginn an sah man den Siegeswillen den Jungs und Mädels an. Bereits in Minute 1 konnten wir die Gegner mit einem frühen Führungstreffer von Mailo Richter überraschen. In Spielminute 5 gelang leider ein abgefälschter Ball ins Tor von Livy Volkmann zum 1:1. Bis zur 15. Minute nutzten wir unsere Chancen nicht effektiv genug und unsere Torhüterin hielt das wenige sicher. In Spielminute 15 gelang Jannis Hillenberg die 1:2 Führung. Nur eine Minute später konnte  erneut Mailo Richter zum 1:3 treffen. Die deutliche Führung hielt aber nicht lange an und Ferch nutzte das wiederholte "Gefummel am Ball" aus und verkürzte kurz vor dem Halbzeitpfiff auf 2:3. Direkt nach dem Wiederanpfiff nutze Ferch einen verunglückten Abstoß aus und glich zum 3:3 aus. In der 27. Spielminute konnte Leon Kardos eine gute Einzelaktion zum 3:4 nutzen. Zu diesem Zeitpunkt wollten sie die Führung nicht mehr aus der Hand geben und so gelang es 2 Spielminuten später Lion Busack die Führung zu erhöhen.

Kurz vor Spielende konnte eine Ecke von Leif Bergmann mit einem erfolgreichen Schuss von Jannis Hillenberg verwandelt werden. Den letzten Treffer in dieser Partie erzielte Lion Busack, der heute viele Bälle erkämpft und oft den Torabschluss gesucht hatte.

Fazit: Gute Mannschaftsleistung die mit diesem deutlichen Sieg belohnt wurde. Einige gute Spielkombinationen waren erkennbar und führten teilweise auch zu Torabschlüssen. Die Abwehr stand gut und es wurde auch mal aus der 2. Reihe geschossen. Es muss aber weiter dran gearbeitet werden, enger an den Gegnern zu stehen, um ihnen nicht freiwillig den Ball zu überlassen.

Es spielten: Livy Volkmann(TW), Lion Busack(C), Pia Paschke, Luis Großmann, Jamie Zielaskowsky, Mailo Richter, Leif Bergmann, Jannis Hillenberg und Leon Kardos

Info-Left

Wir suchen Dich!

Suche Ehrenamtler

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Aktiven. Entweder als Sportler in den verschiedenen Abteilungen oder als Trainer und Betreuer aber auch für unsere Platzwarte oder andere Aufgaben sind engagierte Ehrenamtler/innen immer gern gesehen. Wer etwas Zeit und Interesse hat meldet sich bitte einfach bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .