Starkes Spiel der F-Junioren

Angeführt von unserem heutigen Kapitän Ole Peschel ging es heute zum Zweitplazierten nach Busendorf- mal wieder im Regen.. :-(

Der Ausfall von 4 wichtigen Spielern machte die Aufgabe nicht leichter.Umso konzentrierter begannen unsere Jüngsten das Spiel und übernahmen sofort das Kommando. Von Beginn an konnten sie sich Chancen erarbeiten, jedoch rettete der Pfosten noch für Busendorf.In der 4-Minute konnte Christopher Ebert  dann doch das 1:0 erzielen. Jedoch eine Minute später fiel mit dem ersten Angriff der Busendorfer der Ausgleich. Doch unsere Jungs und Mädels ließen sich davon nicht beeindrucken und somit konnte Lenny Perlbach in der 7.Spielminute auf 1:2 erhöhen. Empor immer im Vorwärtsgang und wenn Busendorf sich Luft verschaffen wollte, stand immer unsere 3er Kette in der Abwehr sicher. Der Ball wurde dann zügig wieder nach vorne gespielt und somit war es nur eine Frage der Zeit bis zum nächsten Treffer.Dies konnte Leon Kardos erledigen und somit zum 1:3 erhöhen. Doch mit dem Halbzeitpfiff konnte Busendorf erneut den Anschluss mit einem Fernschuß herstellen. Auch dieses mal hatte unser Keeper Jordi Werner keine Chance, als der Ball die Unterlatte streifte. 

Nach der Halbzeit ging es unverändert weiter. Busendorf stand hinten mit 6 Mann und versuchte mit Kontern gefährlich zu werden. Da aber unsere Stürmer gleich den Gegner erfolgreich attackierten, waren Busendorfer Konter Mangelware. Mitte der 2. Halbzeit tauschten wie abgesprochen dann der erschöpfte  Leon und Christopher ihre Positionen, sodass dieser mit frischer Luft vorn umherwirbeln konnte und die Chancen in Tore umwandeln konnte. In der 30. sowie 33. Spielminute erhöhte er auf 2:5.

Fazit:

Eine konzentrierte Leistung von allen Spieler/-innen. Besonders hervorzuheben ist, dass jeder seine Position gehalten hat und somit Ordnung im Spiel war. Durch viel Laufbereitschaft und gutem Zweikampfverhalten wurde das Spiel kontrolliert. Und endlich !! wurde miteinander gespielt, aber trotzdem kann dieses noch weiter verbessert werden. Gegen die letzten 2 Gegner in diesem Jahr müssen die Punkte auch erst verdient werden- somit VOLLGAS  und KONZENTRATION im Training.

 

Es spielten: Ole Peschel(C), Jordi Werner( TW), Christopher Eber, Leon Kardos, Luis Großmann, Jamie Hess, Leonie Obst, Pia Paschke, Lenny Perlbach, Mailo Richter und Leif Bergmann

  

Info-Left

Wir suchen Dich!

Suche Ehrenamtler

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Aktiven. Entweder als Sportler in den verschiedenen Abteilungen oder als Trainer und Betreuer aber auch für unsere Platzwarte oder andere Aufgaben sind engagierte Ehrenamtler/innen immer gern gesehen. Wer etwas Zeit und Interesse hat meldet sich bitte einfach bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .